Prüfung des Vertriebs im Mittelstand (inkl. Order to Cash)

 

  • Sie benötigen Projektunterstützung bei der Prüfung Ihres Vertriebs?
  • Sie möchten Ihre Vertriebsprozesse (direkt oder indirekt) auf die Angemessenheit der Internen Kontrollen und Prozesse hin überprüfen?
  • Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre Vertriebsabteilung unter den aktuellen Herausforderungen der Internationalisierung richtig aufgestellt ist?
  • Sie arbeiten im Vertriebsprozessmit Handelsvertreter und Beratern und sind sich nicht sicher ob die existiernden Prozesse den Complianceanforderungen genügen?

Mögliche Prüfgebiete einer Prüfung des Vertriebs im Mittelstand:

  1. Auf- und Ablauforganisation
  2. Vertriebssteuerung
  3. Compliance im Vertrieb
  4. Bonitätsprüfungen
  5. Customer Relationship Management inkl. Vertragsmanagement und Kundenklassifizierung
  6. Kunden / Debitorenstammdaten
  7. Order to Cash Prozesse (Auftrag bis Zahlungseingang) – Verkauf, Miete, Wartung (Service) – direkt und indirekt
  8. Umsatzrealisierung
  9. Finanzierungen
  10. Mahnwesen
  11. Rückstellungen / Abschreibungen
  12. Retouren und Gewährleistungen
  13. Gutschriften
  14. IT- Unterstützung des Vertriebs
  15. Schnittstellenthematiken (z.B. Finanzbuchhaltung, Produktion.

Bild: Vertriebsprozesse inkl. Order-to-Cash

Einsatz von Datenanalysen:

Zur Unterstützung der Prüfung bietet sich der Einsatz von Datenanalysen im Vertrieb an. Besonderer Augenmerk wird hierbei auf die Kunden / Debitorenstammdaten und den Prozess vom Auftrag bis zur Zahlung (Order to Cash) gelegt.

Internal Audit Services bietet Ihnen:

  • Prüfung Ihrer Vertriebsabteilung in allem oder Teilen der o.g. Prüfgebieten für den in/direkten Vertrieb
  • Durchführung von Datenanalysen
  • Schulung Ihrer Mitarbeiter in der Prüfung des Vertriebs